Willkommensfeiern

Kinder zu bekommen, Eltern sein zu dürfen – das ist vermutlich mit die größte Sehnsucht, die wir Menschen miteinander teilen.

Und dann das eigene Kind zum ersten Mal in seinen Armen halten, es anschauen zu dürfen, es spüren zu dürfen. Dieser einmalige Moment ist so ergreifend und erfüllend und mit nichts auf der Welt vergleichbar. Liebe, Freude, Glück und auch Stolz.
Ja, Kinder bekommen und Eltern sein dürfen ist ein Geschenk, das uns dankbar macht. Ein neues Leben hat begonnen.

Gisela Sterk

Mein Mann und ich haben das große Glück, Eltern einer Tochter und eines Sohnes sein zu dürfen, und mittlerweile sind wir auch Großeltern.

Leben schenken – Leben geschenkt bekommen, einfach wundervoll.

Viele Eltern wollen ihr Kind mit einem Fest willkommen heißen, auf dieser Erde, in dieser Gemeinschaft. Das ist etwas sehr Schönes und unglaublich Wertvolles. Sehr gerne bin ich in diesem Moment an Eurer Seite.

Was feiern wir mit diesem Fest für Euer Kind?

  • Wir nehmen Euer Kind in eine stärkende und wohltuende Gemeinschaft auf.
  • Wir geben ihm all unsere Wünsche mit auf seinen Weg.
  • Wir schenken ihm das Versprechen, dass es immer geliebt sein wird, liebevoll begleitet und umsorgt.
  • Wir machen uns bewusst, was es bedeutet Eltern zu sein.
  • Wir zeigen die Bereitschaft von Euch, den Eltern, auf, dass ihr Euer Kind annehmt und es gleichzeitig immer mehr, Stück für Stück los lasst und es auf seinen eigenen Weg gut vorbereitet.

Wie feiern wir?

Das Wichtigste ist, dass die Feier zu Euch, den Eltern, der Familie, den Freunden und Taufpaten passt und dass ihr in diesem Moment seid.

Das alles kann zu einer Willkommensfeier gehören und ganz bestimmt entwickeln wir zusammen noch ganz andere Ideen.

Jede Willkommensfeier wird ganz individuell und persönlich.

Musik – Gesang – Beiträge aus der Familie, von Freunden, von den Taufpaten – ein individuelles Willkommens-Zeremoniell – ein Ritual mit den Gästen – ein Leitwort oder ein Leitspruch oder ein Motto oder ein Symbol, unter dem die Feier steht…

…es ist die pure Freude, diese Feier ganz frei gestalten zu können.

Meine Aufgabe ist es…

  • Die Willkommensfeier zu leiten und mit den richtigen Worten zu füllen
  • Mit Euch zusammen den Ablauf zu entwickeln
  • Alle Beteiligten in die Feier einzubinden
  • einfach ein schönes Fest für Euch alle zu ermöglichen

Voller Lebensfreude und Energie gestalte ich mit Euch und freue mich darauf, Eure Tochter oder Euren Sohn hier auf der Erde willkommen zu heißen und mit Euch zu feiern.